Mo-Fr 08.00 - 18.00 Uhr 08.00 - 18.00 Uhr +49 2332-9670200 anrufen E-Mail senden info@edv-trend.de
IT-SicherheitPenetrationstest

Test-Angriff auf Ihre IT-Infrastruktur

  • Netzwerkanalyse zeigt sofort Optimierungspotenziale auf
  • IT-Schwachstellen werden durch simulierte Angriffe aufgedeckt
  • Nachtests gewährleisten, dass sämtliche Sicherheitslücken geschlossen wurden

Die IT-Security ist in kleinen und mittleren Unternehmen häufig nicht auf dem Level von größeren Konzernen. Hierdurch ist die Angriffsfläche für Internetkriminelle vielerorts groß. Finden Sie heraus, wie gut Ihre IT wirklich auf Cyber-Attacken vorbereitet ist. Hierbei unterstützt Sie unser umfassender Penetrationstest, kurz PEN-Test. Im Rahmen einer Simulation wird Ihre IT entlang vorab definierter Parameter gezielt attackiert, wodurch jede Schwachstelle sichtbar wird. Die Sicherheit Ihres Unternehmens ist während des Vorgangs zu keiner Zeit gefährdet.

Robert Lehmann

Fachinformatiker-Systemintegration

service@edv-trend.de

02332-967020-0

Jetzt anrufen
E-Mail senden

Unser Service im Überblick

Penetrationstest

  • Tief greifende Überprüfung Ihrer Netzwerk-Infrastruktur
  • Überprüfung Ihrer Serverdienste und -systeme
  • Überprüfung Ihrer Netzwerkdienste und -systeme
  • Prüfung Ihrer Kommunikationsnetze (WLAN und weitere)
  • Simulierte Social-Engineering-Attacken via Telefon und E-Mail
  • Test Ihrer Zugangsbeschränkungen
  • Gezielte Nutzung von Schwachstellen zum Eindringen in Ihre IT
  • Ausführliche Testergebnisse inkl. Bewertung in Berichtsform
  • Ausarbeitung eines individuellen Sicherheitskonzepts
  • Nachtest zur Prüfung der Maßnahmenwirksamkeit
Gerne erstellen wir ein attraktives Festpreisangebot für Sie

Patch Management zur regelmäßigen Aktualisierung Ihrer Software

Schutzmaßnahmen innerhalb Ihrer IT sind immer nur so gut, wie es die Aktualität der Tools erlaubt. Verhindern Sie, dass ungepatchte Software zum Sicherheitsrisiko für Ihre Systeme wird.

PEN-Test deckt IT-Probleme in Gevelsberg auf

Lassen Sie sich von IT-Experten angreifen, bevor es Kriminelle tun
Wenn Hacker ihre kriminelle Energie auf Ihre IT-Systeme in Gevelsberg richten, nutzen Sie sämtliche Sicherheitslücken Ihrer Infrastruktur, um Ihre Daten zu entwenden. Neben klassischen Vorgehensweisen gehören sogenannte Social-Engineering-Angriffe zunehmen zum Portfolio der Angreifer. Hierbei wird der Versuch unternommen, Sie und Ihre Mitarbeiter über Mails oder Anrufe über falsche Informationen dazu zu verleiten, Hinweise zu den IT-Systemen preiszugeben. Gelingt dies, werden Schwachstellen in Software und Netzwerken gezielt dazu genutzt, Schadsoftware einzuschleusen. All diese Lücken werden im Rahmen eines professionellen PEN-Tests ebenfalls genutzt. Der wesentliche Unterschied ist jedoch, dass die Angriffe in diesem Fall für eine höhere IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen sorgen.


Dauerhaft hohe Sicherheit durch Penetrationstest

Im Rahmen des Penetrationstests werden einerseits sämtliche Systeme, die eine Internetverbindung aufweisen, auf Schwachstellen geprüft. Auf der anderen Seite erfolgt auch eine genaue Analyse Ihrer internen Netzwerkumgebung. In Summe ergibt sich ein exaktes Bild der vorhandenen Optimierungspotenziale, welche wiederum zur Stärkung Ihrer IT-Security in Gevelsberg erschlossen werden können.

Wurden die Verbesserungsmaßnahmen umgesetzt, so wird erneut ein Test Ihrer Strukturen durchgeführt. Dieser Nachtest beweist, dass die Optimierungen erfolgreich waren und Sie ab sofort über eine maximal abgesicherte IT-Infrastruktur verfügen, die keine Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle mehr bietet.

edv-trend
Rosendahler Straße 23
58285 Gevelsberg
Impressum
Datenschutzerklärung